Wotan, Boxer

Wotan

Rasse Boxer-Mischling
Geschlecht männlich, kastriert
Geboren im Jahr 2017
Im Tierheim seit Dezember 2022
Schulterhöhe 50 cm
Gewicht  
Charakter aufgeweckt und verspielt
Kinder sollten nicht im Haushalt leben
Hunde mit ihm sympathischen Hündinnen verträglich
Katzen unverträglich
Weiteres gechipt, geimpft

Wotan kam zu uns ins Tierheim, weil er dem damaligen Halter aufgrund schlechter Haltung und Überforderung entzogen wurde.

Er ist ein lebhafter und aufgeweckter Hund, der es liebt, spazieren zu gehen und mit dem Ball zu spielen. Wotan ist stubenrein und kennt die Grundkommandos. An der Leine lässt er sich gut führen, neigt jedoch in bestimmten Situationen daran zu pöbeln. Daran sowie am temperamentvollem Verhalten gegenüber Artgenossen – insbesondere Rüden – wird derzeit mit professionellem Training gearbeitet.

Fremden Menschen gegenüber reagiert Wotan anfänglich etwas forsch. Nach näherem Kennenlernen, ein bis zwei Leckerlis und der nötigen Gelassenheit des Zweibeiners gegenüber zeigt er sich hingegen aufgeschlossen und freundlich. Wotan benötigt Vertrauen, um die gesamte Schönheit seines Charakters auch zeigen zu können: einen entspannten, loyalen und liebevollen Wegbegleiter.

Wir suchen für Wotan hundeerfahrene Menschen mit der nötigen Ruhe und Geduld, um ihn konsequent, aber liebevoll, zu führen. Kleine Kinder und Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause sein. Über eine nette und souveräne Hundedame als Partnerin würde er sich bei gegenseitiger Sympathie sicher freuen.

Möchten Sie Wotan kennenlernen, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@tierheim-wurzen.com. Wotan freut sich sehr über Ihr ernstgemeintes Interesse!