Stand: 14.02.2021

Vermittlungshilfe für Edda

Vermittlungshilfe für Edda

RasseLabrador  Mischling
GeschlechtHündin
Alter11 Jahre
Kastriertnein
Gechiptkeine Angabe
Geimpftja

Auf diesem Weg möchten wir helfen die Hündin Edda zu vermitteln. Es wird dringend ein Zuhause mit Hundeerfahrung oder zumindest eine Pflegestelle gesucht. Alle Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://m.tiervermittlung.de/details.pl?IDin=1402820

Falls Sie Interesse an Edda haben, kontaktieren Sie uns gerne per Mail.

Kommentare deaktiviert für Vermittlungshilfe für Edda

Fiona

Fiona

Geschlechtweiblich
Geburtsjahr2009
Kastriertja
Gechiptja
Geimpftnein
Charakterlieb und verschmust
BesonderheitenRippenfehlstellung, auf einem Auge blind
Im Tierheim seit12.06.2021

Freigänger

Kommentare deaktiviert für Fiona

Ilja

Dreibein

Kommentare deaktiviert für Ilja

Die Erneuerung unseres Hundespielplatzes kann starten-herzlichen Dank

Die Firma Allianz Partner hatte vergangenes Jahr eine Spendenaktion ins Leben gerufen, bei der die Mitarbeiter soziale Projekte einreichen und dann abstimmen konnten.
Die drei Projekte mit den meisten Stimmen haben einen Spendenbeitrag in Höhe von insgesamt 6.000 Euro erhalten.
Das Team vom Allianz Handwerker Service Leipzig fand diese Aktion ganz klasse und hat das soziale Projekt „Tierheim Wurzen“ eingereicht.
Ihnen war es wichtig, ein regionales Projekt zu unterstützen.
„Meine drei Kolleginnen waren gleich begeistert vom Projekt und waren sofort dabei, diejenigen zu unterstützen, die am wenigsten dafür können, nämlich die Tiere.
Es wurden tolle Projekte eingereicht und nie hätten wir zu hoffen gewagt, dass das Tierheim den 1. Platz belegt. Aber viele Kolleginnen und Kollegen haben für unser Projekt abgestimmt und so sind wir überglücklich, dass wir Ihnen einen Scheck über 3.000 Euro überreichen durften.“

Ein riesen Dankeschön an die Mitarbeiter der Allianz, die uns für diese Aktion vorgeschlagen haben und auch richtig Glück hatten und 3000 Euro für die Erneuerung des Spielplatzes gewonnen haben. Der Anfang ist gemacht, danke und viele Grüße an alle Kollegen von unseren Fellnasen und Zweibeinern aus dem Tierheim Wurzen.

Kommentare deaktiviert für Die Erneuerung unseres Hundespielplatzes kann starten-herzlichen Dank

Withney

Wir haben uns sehr gefreut über die vielen Mails von Tierfreunden mit der Bereitschaft, Withney ein schönes Zuhause zu geben.
Wir glauben, das für Withney geeignetste ausgewählt zu haben, und sie  ist am Samstag  umgezogen.
Nun warten wir auf die ersten Bilder von dort, sobald sie sich eingewöhnt hat.
Herzlichen Dank auch an diejenigen, die für Withneys Operation gespendet haben.

Hier nun die ersten Bilder aus Ihren neuen Zuhause:

Kommentare deaktiviert für Withney

Kommentare deaktiviert für

Danke Fressnapf

Wir möchten uns ganz herzlich bei den Kunden von Fressnapf für die tollen Spenden bedanken. Das Futter für unsere Schützlinge, das Spielzeug. Beschäftigungsmaterial für die Hunde, Leinen , Hundekissen u.v.a. mehr, ist gut bei uns angekommen und wird dringend benötigt.

Besonderen Dank an das tolle Team von Fressnapf, welche diese besondere Spendenaktion überhaupt ermöglichen…

Wir wünschen Ihnen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Gesundheit für 2021

Ihr Tierheim Wurzen

Kommentare deaktiviert für Danke Fressnapf

Weihnachtsaktion im Tier Total /Zooexpress

Gestern war es wieder soweit, wir durften eure Geschenke für unsere Fellnasen abholen. Vielen Dank, dass soviel Wünsche erfüllt werden konnten. Das Jahr war für alle hart, auch für uns. Darum freuen wir uns umso mehr über solche Aktionen , die uns wieder ein ganzes Stück weiterbringen. Vielen lieben Dank an alle, die ein Kärtchen erfüllt haben. Übrigens, das Bäumchen steht noch bis ins neue Jahr.
Und natürlich ein Dank an die Mitarbeiterinnen, die uns jedes Jahr ermöglichen, den Baum für unsere Tiere aufzustellen. Danke

Und an alle Tierfreunde, ein ruhiges, erholsames Weihnachtsfest. 

Kommentare deaktiviert für Weihnachtsaktion im Tier Total /Zooexpress

Überraschung pur

Die Überraschung kam in einer abgedeckten Katzenbox. Doch statt Katzenelend zeigte sich  diesmal für uns ein warmer Regen, den wir dringend für die hohen Tierarztkosten in diesem Jahr gebrauchen können. Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

Kommentare deaktiviert für Überraschung pur

Nicki

Nicki(w), ca. 10Jahre alt,

Nickis Gesundheitszustand war sehr schlecht, als sie ins Tierheim kam. In Pflegestellen gesundete sie allmählich, nur der chronische Katzenschnupfen konnte nicht vollständig ausgeheilt werden.
Nicki hat zwei Gesichter: einmal schmust und schnurrt sie, um dann unvermittelt einfach zuzuhauen, wobei sie allerdings immer weniger die Krallen benutzt.
Nicki ist auf einer Pflegestelle

Kommentare deaktiviert für Nicki

unsere Wunsch-/Bedarfsliste


Sowie:
-getreidefreies Kittenfutter trocken und nass
-Desinfektionsmittel Melsept (über Tierarzt)
-Katzenstreu/Katzenklumpstreu
-Spezialfutter für Hunde und Katzen
-Wandfarbe für innen und außen,
-Rostschutzfarbe Schimmelschutzfarbe
-Staubsauger
-weitere Gartengeräte zur Grundstückspflege
-Nägel, Schrauben, Beschläge, Werkzeug
-Laminiergerät, Fahrradanhänger
-Kopierer ohne PC-Bedarf

-Wer hat für unsere Katzen ein nicht mehr benötigtes Kinderspielhaus?

Kommentare deaktiviert für unsere Wunsch-/Bedarfsliste

Barry

Am 7. April 2020 ist unser Kater Barry über die Regenbogenbrücke gegangen. Auf seiner Pflegestelle hatte er noch einen schönen Lebensabend. Er wurde bekuschelt, durfte mit im Bett schlafen und hat es so richtig genossen. Das tröstet uns sehr.

Kommentare deaktiviert für Barry

Herzlichen Dank!

wir waren alle wieder überrascht von der tollen Spendenbereitschaft der Grünauer –und Rückmarsdorfer Fressnapfkunden

Im Namen unserer Tiere sagen wir herzlichen Dank, besonders auch an das Mitarbeiterteam von Fressnapf

Kommentare deaktiviert für Herzlichen Dank!

Hannes

Unserem Hannes war kein langes Leben beschieden, er starb im Februar 2020 noch vor seinem ersten Geburtstag an einem Lungenödem. Hannes kam als ganz kleines Katerchen zu uns ins Tierheim. Er hatte von Geburt an keine Hinterpfoten. Und doch war er ein lebensfrohes, liebes kleines Energiebündel. Auf einer Pflegestelle wurde er liebevoll umsorgt. Wir behalten ihn in unserem Herzen.

Kommentare deaktiviert für Hannes

Gratulation

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Vereinsvorsitzende Kristina Schmitt hat gestern beim Bürgerempfang der Stadt Wurzen den Ehrenamtspreis in der Kategorie „Verdienste um das Gemeinwesen“ verliehen bekommen. Wir freuen uns sehr und gratulieren ihr herzlich!

 

 

Kommentare deaktiviert für Gratulation

Danke an Fressnapf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir möchten uns wieder bei Fressnapf Grünau und Rückmarsdorf und allen Fressnapf-Kunden für die vielen Spenden, die uns in den letzten Wochen erreicht haben, bedanken. Ihr seid Spitze!

Kommentare deaktiviert für Danke an Fressnapf

Die Hilfbereitschaft der Tierfreunde ist überwältigend

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer. Frohe Weihnachten!

nachfolgend eine nur kleine Auswahl:

Spenden Zoo Schnieke Leipzig

Spendenbox von Rewe Borsdorf

Paletten von Obi Wurzen

Kommentare deaktiviert für Die Hilfbereitschaft der Tierfreunde ist überwältigend

Danke Fressnapf

Ein großes Dankschön an die Kunden von Fressnapf Grünau-Mitte und Rückmarsdorf und an das ganze Team von Fressnapf. Wir freuen uns immer wieder, wenn wir eine Nachricht von Euch bekommen und über die tollen Sachen für unsere Fellnasen. Vielen lieben Dank

Kommentare deaktiviert für Danke Fressnapf

Tag der offenen Tür 2019 – 21.09.

Es war ein erfolgreicher Tag auf der ganzen Linie. Das Wetter war uns gut gesonnen. Viele Besucher folgten unsere Einladung und haben unsere Fellnasen und uns besucht. Wir freuten uns auch sehr darüber, dass Herr Graichen (Landrat Landkreis Leipzig) unserer Einladung gefolgt ist und sich ein Bild gemacht hat von unserem Tierheim und auch ein offenes Ohr für uns hatte.
Vielen Dank an alle, die den Tag so erfolgreich gemacht haben, an die Ehrenamtlichen, die mit vorbereitet haben, gekocht, gebacken, organisiert, gebastelt und aufgebaut, an die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen, die im Hintergrund den Tierheimablauf weitergeführt haben. Auch Danke sagen möchten wir wieder unseren Sponsoren, die uns mit Speisen/Getränken und sonstigen versorgt haben, der Grieche (Kreta) in Wurzen, Bäckerei Keller, Bäckerei Schmidt und auch Potz Blitz H. Reiche in Lossatal. Ohne euch alle wäre das nicht möglich gewesen.
Die Agility-Vorführung von Ute Körnig war auch wieder sehr sehenswert. Es macht immer wieder Spaß, ihr und ihren Hunden zuzuschauen. Obwohl sie privat sehr eingebunden war, hat sie es möglich gemacht und uns und unseren Besuchern eine tolle Show geboten, danke Ute. Aber auch die kleinen Stände wurden gut besucht und es hat allen Spaß gemacht, dabei zusein; es gab Lose und Glücksrad, aber auch der Trödelmarkt wurde gut angenommen.
Gefreut haben wir uns auch riesig über unsere ehemaligen Schützlinge, die uns gestern besucht haben.
Durch den tollen Tag fanden sich auch einige Interessenten für unsere Katzen und Hunde und auch neue Unterstützer meldeten Interesse an, um uns und unseren Tieren zu helfen.
Vielen Dank, sagen wir, das ganze Tierheim-Team und Vorstand und ganz wichtig – unsere Vierbeiner.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür 2019 – 21.09.

Phanni

  • Phanni – Katze, geboren ca. 2000

Unsere Phanni ist am 25.Juli 2019 im Alter von fast zwanzig Jahren nun über die Regenbogenbrücke gegangen. Sie war sehr verschmust und wir haben sie alle sehr gern gehabt.
Ihr Zuhause war 10 Jahre lang unser Tierheim. Leider konnten wir ihr durch den chronischen Schnupfen kein eigenes, liebevolles Zuhause vermitteln.

Phanni ist eine sehr anhängliche, verschmuste Katze, die bereits seit 2009 im Tierheim lebt.

PhanniSie ist ein sogenannter „chronische Schnupfer“, d.h. sie hat chronischen Katzenschnupfen, den man ihr nicht ansieht, der aber immer mal wieder ausbrechen kann. Deswegen wird sie nur als Wohnungskatze mit gesichertem Balkon oder anderweitig gesichertem Freilauf vermittelt.
Eine Pflegestelle könnten wir uns ebenfalls vorstellen.

 

0 Kommentare

Kurzbein

Im Alter von 12 Jahren nach fast             7 Jahren im Tierheim hat Kurzbein seinen Kampf gegen die verschiedenen Krankheiten der letzten Zeit verloren und ist am 6.7.2019 über die Regenbogenbrücke gegangen. Trotz seiner Unnahbarkeit ist er uns allen ans Herz gewachsen. Leider hat sich niemand gefunden , der ihm in einem liebevollen Zuhause das Mißtrauen gegenüber den Menschen mit viel Geduld und Liebe nehmen wollte.

Kommentare deaktiviert für Kurzbein

Carl

Gestern war ein trauriger Tag in unserem Tierheim, unser Carlchen ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Carl war einer unserer „Schnupfis“, ein Kater mit chronischen Katzenschnupfen. Er verzauberte jedem mit seinen charismatischen Blick, ab und an holte er sich eine Streicheleinheit ab und liebte es in seinem Körbchen zu liegen. Jeden Tag hatten wir ihm versprochen, das jemand kommt und ihm ein schönes Zuhause gibt. Es kam leider niemand, vielleicht weil es viele abschreckte, dass er chronischen Katzenschnupfen hatte, wir wissen es nicht :-(.

Chronischer Katzenschnupfen ist behandelbar! Es kann immer wieder zu einem Ausbruch kommen, aber diese Katzen, so wie unser Carl, sind ideal für Leute, die eine Wohnungskatze haben möchten, ob alleine oder mit noch einem „Schnupfi“ zusammen. Denn fressen, spielen, schlafen, schmusen wollen sie genau so gern wie eine gesunde Katze/Kater.
 
Lieber Carl, komm gut auf die andere Seite, wir werden dich vermissen, seit 2012 warst du bei uns.
Kommentare deaktiviert für Carl

Spendenaktion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute möchten wir mal von einer ganz tollen Aktion berichten, die der Drogeriemarkt dm im Sachsenpark, für uns gestartet hatte. Es wurde den ganzen April eine Futterspenden-Aktion ins Leben gerufen, die Kunden von dm konnten Futter kaufen und in unsere Box werfen. Am Ende der Aktion, wurde noch eine Tombola gemacht, wo dm Preise gespendet hat, es gab keine Nieten im Topf ;-). Die Kunden konnten auch ein Foto von ihrem Tier und sich am Automaten vor Ort ausdrucken und bei uns in die Box werfen, der Gewinner hat einen Einkaufsgutschein von 10 Euro erhalten. Am Ende war es sehr erfolgreich und es kam viel Futter für unsere Fellnasen zusammen, wir konnten nur ein Teil der Spenden mit aufs Foto bekommen, da schon ein großer Teil gut einsortiert wurde bei uns im Tierheim. An alle, vielen Dank für ihren Einsatz,wir haben uns riesig gefreut.

 

Kommentare deaktiviert für Spendenaktion

Frühjahsputz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viele fleißige Helfer und Helferinnen lassen unser Tierheim wieder im tollen Licht erstrahlen. Wir dachten, dass Wetter wird und sicher einen strich durch die Rechnung machen, aber nein, sogar die Sonne ließ sich blicken und rettete den Tag. Wir sind dankbar für jede/jeden, die den Weg zu uns ins Tierheim gefunden haben und mit geholfen haben den Winter auszutreiben. Auch für die leckere Verpflegung sagen wir danke, Ines du schaffst es immer wieder unsere Mägen mit leckeren Speisen zu füllen. Unsere Fellnasen und wir Zweibeiner sind dankbar für den tollen Tag.

Kommentare deaktiviert für Frühjahsputz

Spende für unser Tierheim von der Oberschule Brandis

Die Schüler der Oberschule Brandis überreichten unserer Vereinsvorsitzenden im Rahmen einer Veranstaltung in der Schule eine Spende von 300€ aus den Erlösen von „genial sozial“, Sie geht in unseren Sammeltopf für die neue Umzäunung Hundespielplatz.

Kommentare deaktiviert für Spende für unser Tierheim von der Oberschule Brandis

Herbsteinsatz im Tierheim am 3.11.2018

Es ist kaum zu glauben, was unsere Helfer an diesem Tag alles geschafft haben.
In einem Hundezwinger wurden ein Plattenweg verlegt, damit unsere Hunde bei schlechtem Wetter nicht im Matsch stehen.
Für eine Holzhütte erstellten die Helfer die Grundplatte.Die Firma Kafril stellte uns dafür den Minibagger und

 

 

eine Rüttelplatte.
Und entrümpelt wurde in Größenordnungen!  Von der Stadt Wurzen erhielten wir dafür zwei Container.
Wir bedanken uns hiermit ganz herzlich bei allen Beteiligten.

 

Kommentare deaktiviert für Herbsteinsatz im Tierheim am 3.11.2018

Danke

 

 

 

 

 

 

 

Heute möchten wir danke sagen über eine große Futterspende, wir und unsere Fellnasen haben sich riesig gefreut. Es wurde im September eine Techno Party veranstaltet und der Erlös ging an zwei Tierheime. Das finden wir eine ganz tolle Action und wie uns Peggy L. sagte, möchte sie gern nochmal so eine Party veranstalten, um damit Tierheime und Gnadenhöfe zu unterstützen. Wir finden das richtig toll und sagen danke, danke, danke, ihr seit super.

Kommentare deaktiviert für Danke

Und wieder ist ein sehr schöner Tag der offenen Tür 2018 zu Ende gegangen. Das Wetter hat gehalten, wir konnten uns über viele Besucher freuen und auch über ehemalige Schützlinge, die den Weg zu uns gefunden haben.
Wir möchten uns bei allen bedanken, die es zu so einem schönen Tag gemacht haben. Vielen Dank auch an die Sponsoren, die uns immer wieder so lieb unterstützen (Der Grieche Kreta in Wurzen, Bäckerei Keller, Bäckerei Schmidt, Schildauer Fleisch und Wurstwaren ( Herr Naumann). Ein großes Dankeschön geht auch wieder an unsere ehrenamtlichen Helfern und Mitarbeitern, ohne die das eh nie funktionieren würde. Dieses Mal hatten wir auch Besuch von den Zughundesport-Freunden U. Körnig die eine Vorführung gegeben haben mit ihren Hunden, was für große Begeisterung sorgte. Genauso toll war die Vorführung des Hundetrainers F. Behnke der dann auch noch für Fragen und Antworten zur Verfügung stand wie auch die Hundeschule Familydogs Mutzschen, die schon das zweite Jahr mit vor Ort war. Alles in allem ein super schöner Tag mit tollen Menschen.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Baum, Himmel und im Freien

Bild könnte enthalten: Himmel, Wolken, Baum, Einfamilienhaus, im Freien und Natur

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Baum, Kind, im Freien und Natur

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht, Baum, Gras, Hund, Pflanze, im Freien und Natur

Bild könnte enthalten: 1 Person, Hund, Gras, im Freien und Natur

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, Hund, Baum, im Freien und Natur

Bild könnte enthalten: 1 Person, Hund und im Freien

Kommentare deaktiviert für

Sponsorentag 2018

Wir möchten uns bei allen bedanken, die unserer Einladung am Samstag gefolgt sind und sich die Zeit für uns genommen haben. Bei einer Führung haben sie unsere Tiere und ihre Schicksale kennengelernt. Wir haben auch voller Stolz zeigen können, was wir in den letzten Jahren für unsere Fellnasen geleistet haben. Wir konnten auch zeigen das jeder Cent gut angelegt wird, egal ob für den Ausbau des Tierheimes oder zum begleichen der monatlich hohen Tierarztkosten. Bedanken möchten wir uns auch bei unserem Bürgermeister Herrn Röglin für sein kommen und sein Interesse an unserem Tierheim.
Alles in allem war es ein schöner Tag. Wir und unsere Fellnasen sagen Dank.
Kleines Beispiel unser Jonny, kaum wieder zuerkennen :-).
Kommentare deaktiviert für Sponsorentag 2018

Danke

Was für ein Tag!
Wir möchten uns bei all den fleißigen Helfern und Mitarbeitern bedanken, die uns bei unserem Frühjahrsputz an diesem sonnigen Samstag unterstützt haben. Ohne euch hätten wir nie soviel schaffen können.  Die Überdachung für zwei unserer Außenzwinger wurde gebaut, es wurde aufgeräumt und mit Blumen verschönert, in einem Zwinger wurden Platten verlegt, damit die Hunde auch bei Regen nicht im nassen stehen müssen und, und, und… Natürlich möchten wir uns auch bei denen bedanken, die für das leibliche Wohl der Helfer gesorgt haben. Alles in allem ein sehr schöner, erfolgreicher Tag.

 

Kommentare deaktiviert für Danke

Lange genug hat es gedauert, aber nun soll er kommen, der Frühling. Wie in jedem Jahr, machen wir auch dieses Jahr einen Frühjahrsputz in unserem Tierheim. Wer Lust und Zeit hat für ein paar Stunden, er findet am 21.04.2018 ab 9.00 Uhr, bei uns im Tierheim statt. Wir würden uns riesig über viele Leute freuen. Es wäre auch schön, wenn die Männer etwas Werkzeug mitbringen könnten. Ansonsten ist wie immer für die Verpflegung gesorgt.

 

 

Kommentare deaktiviert für

Danke

Rambo möchte sich heute bei allen bedanken, die so zahlreich für ihn gespendet haben. Das Geld für die Operation ist zusammen. Wir werden uns jetzt noch eine Zweitmeinung einholen, um die bestmöglichen Erfolge für ihn zu erzielen. Rambo und Zapa sind zur Zeit in einer Pflegefamilie, wo sie , wahrscheinlich zu 80%, bleiben dürfen.
Wir sind sehr dankbar, dass alles so schnell und gut geklappt hat, gerade nach den aufregenden Tagen, die die beiden hinter sich haben.
Das Rambokonto ist eingerichtet und wenn es so weit ist, geht jeder gespendete Euro in die Operation mit anschließender Physiotherpie. Danke, ihr seid spitze.
Kommentare deaktiviert für Danke

Hundewanderung mit der Hundeschule Behnke am 27.01.2018

Hallo Tierfreunde,

Die Hundeschule Behnke führt am Samstag,den 27.01.18 wieder eine Hundewanderung durch. Die Strecke ist ca 6km lang, Dauer ca 2,5 Stunden und führt rund um den Kohlenberg in den Naunhofer Forst. Die vorherige Anmeldung per E-Mail, PN oder Telefon ist erwünscht!!

https://hundeschule-behnke.de/aktuelles/hundeerlebniswandern-rund-um-den-kohlenberg/

Kommentare deaktiviert für Hundewanderung mit der Hundeschule Behnke am 27.01.2018