Unsere Babies werden pflügge

Sie sind 3 bis 7 Monate alt, wurm- und ungezieferbehandelt und gechippt sowie vom Tierarzt untersucht und zur Vermittlung freigegeben. Nun möchten sie in ein liebevolles Zuhause umziehen

 

Veia(w), lieb und verschmust, reserviert

Tarzan(m),geb. 05-20, noch zurückhaltend, braucht Gesellschaft, will nicht alleine vermittelt werden. Ideal wäre Variant als Partnerin, da sie ihn mitzieht.

Uta113-20(w), geb. 05-20, ängstlich, läßt sich aber in den Arm nehmen und bekuscheln.

 

 

Vivien135-20(w),geb.05-20, etwas scheu, läßt sich aber gern bekuscheln

Viola134-20(w),geb.05-20, etwas scheu, läßt sich aber wie Vivien gern bekuscheln.

Vandale(w),geb. 05-20, neugierig und verspielt, genießt Kuscheleinheiten

Vera 162-20 (w), geb.08-20, verspielt und verschmust

Zinnie 209-20(w) noch scheu

Zicke 210-20 (W) noch scheu

Zebra 206-20 (m) verspielt und verschmust. reserviert

Zucker 188-20 noch scheu

Zimt 189-20 sehr scheu, vesteckt sich und läßt sich noch nicht anfassen

 

Zappel 211-20 reserviert

Variant(w), geb.05-20, verspielt und verschmust. Variant hatte keinen leichten Start ins Leben und hat sich nunmehr zu einem schmucken Kätzchen gemausert. Nur ein Auge konnte nicht gerettet werden, was aber das Kätzchen selbst nicht beeinträchtigt. Tarzan wäre ein idealer Partner für sie, da er etwas scheuer ist und von ihr mitgezogen wird.

Adrian(m) 01-2021, noch sehr scheu reserviert