Kategorie-Archiv: Katzen

Hallo, wir suchen ein liebevolles Zuhause oder engagierte Pflegeeltern!

Stand: 15.03.2020

Pea

Katze, Fundtier, Freigänger, geb. ca. 2019, gechippt, kastriert, Erstimpfung, noch sehr scheu,
weitere Details folgen

Pia

Katze, Fundtier, Freigänger, geb. ca.2019, kastriert, gechippt,  Erstimpfung, scheu,
weitere Details folgen

Moritz

Kater
Stubentiger,
geb. ca. 2005

Moritz sucht die menschliche Nähe und schmust auch gern. Er verträgt kein Trockenfutter, ist aber ansonsten gesund,

Naila

Katze- Fundtier
gechippt, geimpft, kastriert, Freigänger
geb. ca. 2012

Naila ist eine ruhige, zurückhaltende, verschmuste Katze, die ein liebevolles Zuhause mit Freigang sucht. Sie ist wohl lieber eine Einzelkatze.

Nana

Nana, Katze
gechippt, geimpft, kastriert,
Freigänger, Einzelgänger
geb. ca. 2017

Nana hat sich zu einer wohlgenährten, verschmusten Katze entwickelt. Jedoch hängt ihr noch ihre lange Hungestrecke der Vergangenheit an. Das Futter muss man ihr gut portioniert anbieten, denn sie verschlingst alles viel zu schnell, so dass es zum Erbrechen führen kann.

Gerti

Katze, kastriert, gechipt, geimpft
geb. 05/18
Fundtier, Freigänger

Gerti ist Freigänger, lieb und verschmust, zutraulich und auch verspielt. Sie haut aber auch gerne mal zu, wenn sie genug hat.
Sie will Einzelkatze sein.

Indira

Katze, gechippt, geimpft, kastriert
Fundtier, Freigänger
geb. ca. 2017

Indira hat Ihre Kitten in diesem Jahr bei uns im Tierheim aufgezogen.
Sie ist immer noch sehr scheu und läßt sich selten anfassen. Sie sucht ein Zuhause mit Freigang und sehr geduldige Dosenöffner.

Anschaffung einer Katze – Was ist zu beachten?

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Katze bei sich aufzunehmen, ist das immer ein großer Schritt. Wir empfehlen daher vor der Anschaffung einer Katze, folgende Fragen zu beantworten:

  • Zum ersten Mal eine Katze/ Erstkatze?
  • Bei Zweitkatze: Ist die Erstkatze weiblich/ männlich?
  • Ist die Erstkatze geimpft?
  • Unterbringung im Haus/ in der Wohnung
  • Soll die Katze ein Freigänger sein?
  • Ist die gesamte Familie mit der Anschaffung einverstanden? (Wie viele Kinder gibt es in der Familie?)
  • Ist der Vermieter mit der Anschaffung einverstanden?
  • Sind Sie sich klar darüber, dass Sie Verantwortung für das Tier über Jahre hinweg übernehmen?
  • Ist Zeit und Interesse vorhanden, sich mehrmals täglich um das Tier zu kümmern/ es zu füttern, zu beschäftigen, die Katzentoilette zu säubern?
  • Katzen verursachen Kosten. Sind Sie in der Lage und bereit, diese aufzubringen? (Schutzgebühr, artgerechte Unterbringung, Futter, Verletzungen, Erkrankungen)
  • Wurde abgeklärt, ob evtl. eine Tierhaarallergie vorliegt?
  • Ist geklärt, wie die Betreuung bei Abwesenheit erfolgen soll?
  • Sind andere Tiere im Haushalt vorhanden, die durch die Katze gefährdet werden könnte oder die die Katze nicht akzeptieren könnten?
  • Möchten Sie vom Tierheim eine Erstausstattung?

Wir beantworten gern Ihre Fragen und helfen bei der Beantwortung der Fragen. Sprechen Sie uns an.