Miene- Sorgenkind

Name: Miene
Baujahr September 2009
reine Wohnungskatze
europäisches Kurzhaar
weiblich
kastriert
und geimpft.

Miene ist Diabetikerin und muß morgens und abends vor den Mahlzeiten gespritzt werden.

Wie es bei den Miezen so ist, wenn sie möchte, kann sie sehr verschmust sein. Sie möchte ungeteilte Aufmerksamkeit ihres Pflegepersonals und keine Kinder um sich, die das Personal von ihr ablenken. Wer nimmt sich der kleinen Miene liebevoll an und kann ihr zuliebe das Spritzen erlernen?